Selenium RC in C# automatisch starten


Da es bereits sehr viele gute Artikel über die Fähigkeiten Seleniums gibt, will ich an dieser Stelle nur erwähnen, dass es sich um ein Testautomatisierungsframework für Webseiten handelt, dass sich jeder Webentwickler oder Browsergame-Schummler einmal angesehen haben sollte!

Ein Bestandteil von Selenium ist die “Selenium Remote Control”, die die Befehle eures Tests entgegennimmt und den Browser fernsteuert.

In C# kann die Selenium RC mit folgendem Code gestartet werden:

public void StartSelenium(int port)
        {
            Process selenium = new Process();
            
            selenium.StartInfo.FileName = "java";
            
            StringBuilder args = new StringBuilder();
            args.Append("-jar ");
            args.Append(SeleniumConfig.Default.SeleniumServerPath);
            
            args.AppendFormat(" -port {0} ", port);
            
            //args.Append("-trustAllSSLCertificates ");
            
            args.Append("-firefoxProfileTemplate ");
            args.Append(SeleniumConfig.Default.FirefoxProfile);

            //args.Append(" -interactive");
            selenium.StartInfo.Arguments = args.ToString();
           
            selenium.Start();
            Thread.Sleep(5000);
        }

 

Bevor ihr den Code Nutzen könnt, müsste ihr eurem Projekt noch eine SeleniumConfig.settings hinzufügen. Dort könnt ihr dann die Werte wie “SeleniumServerPath” eintragen und diese später auch ohne erneutes Kompilieren anpassen.

…und passt auf die Leerzeichen bei den Startparametern auf oder setzt einfach alle Startparameter in einen einzigen Konfigurationswert 😉

,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)