Windows Live Mail in Windows 7 deinstallieren


Gestern habe ich weitere Programme der Windows Live Suite ausprobiert. Brauchbar finde ich bislang jedoch nur den Live Writer und für Einsteiger noch die Fotogallerie. Der Outlook Connector und Live Mail haben bei mir leider gar nicht funktioniert. Beide Programme schlugen bei der Synchronisation fehl, weshalb ich sie wieder entfernen wollte.

Der Outlook Connector findet sich als eigener Menüpunkt bei “Programme und Funktionen” wieder.

image

Nach Live Mail kann man allerdings unendlich lang suchen, da dessen Deinstallation über “Windows Live Essentials” abgewickelt wird.

image

image

Mail auswählen und deinstallieren. Das war’s…

  1. #1 von Uli am Juni 13, 2010 - 4:21 pm

    Ich hab die ganze Suite bei mir gleich abgewählt, da der OnlineEditor für WordPress recht gut ist und ich Photos mit „richtigen“ Tools sortiere 😉 Die restlichen Sachen brauch ich sowieso nicht…

  2. #2 von Ele am April 23, 2013 - 5:32 pm

    Toller Tip wenn das noch funktioniert.
    Aber was mache ich wenn die Meldung kommt:
    „Bei der Deinstallation von Windows Live Essentials 2011 ist ein Fehler aufgetreten. Möglicherweise wurde es bereits deinstalliert.

    Möchten Sie Windows Live Essentials 2011 aus der Liste der Programme entfernen?“

    und das Bestätigen mit „Ja“ keine Auswirkungen hat?

  3. #3 von Patrick am April 23, 2013 - 6:37 pm

    Ich würds mal mit CCleaner probieren oder über die Registry.
    http://www.vistax64.com/tutorials/86721-programs-features-remove-uninstall-entry.html

(wird nicht veröffentlicht)