Ati X1400 Windows 7 Treiber auf Toshiba A100-717


Soa.. 21, 22 … ich musste heute gezwungenermaßen mein 5 Jahre altes Notebook neu aufsetzen. Da meine erste Windows 7 Installation darauf absolut reibungslos ablief, dachte ich mir das das alles innerhalb einer Stunde wieder erledigt sein sollte.

Leider ist irgendein schlauer Mensch aber auf die Idee gekommen, den im Windows Update integrierten X1400 Treiber zu entfernen, was dazu führte das ich etwa 5 verschiedene Treiberversionen inklusive Mobility Modding verschlissen hatte bis die Kiste endlich lief.

Danke auch an Toshiba, die einem für Windows 7 einen HD2400/2600 Treiber verpackt als X1400 liefern.

Der Vista Treiber von Toshiba funktionierte aber dann glücklicherweise ohne mobility modding, wenn man ihn manuell installiert:
Gerätemanager -> Standard VGA Grafikkarte -> Treiber aktualisieren ->
Auf dem Computer suchen -> Aus einer Liste wählen -> Datenträger -> Durchsuchen ->
…display-20070719102758 vista\8.31.100.3.2WHQL-061124a2-039454C\display\Packages\Drivers\Display\LH_INF\CL_39454.inf
Sah der Dialog nicht in Win95 schon genauso aus, nur sie haben ihn einfach besser versteckt?

X1400 wählen, fertig.

Toller Abend, danke vielmals.

, ,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)